Grundrezept für Spätzle:

400g Spätzlemehl 

5 Eier

1 Teelöffel Salz

100 - 200ml Wasser

 

Alle gut vermischen, Teig schlagen, bis er Blasen wirft. 30 Minuten ruhen lassen. 

Großen Topf mit reichlich heißem Wasser und 2 Teelöffel Salz zum kochen bringen. 

Spätzleteig portionsweise auf die Spätzleria oder Spätzlebrett geben und Spätzle

ins Wasser schaben. Sie sind fertig, sobald sie oben chwimmen. 

 

250g geriebener Käse, z.B. höhlengereifter Gruyere, Appenzeller oder einen anderen kräftig würzigen Käse. 

2 - 3 Zwiebeln in streifen geschnitten und mit Butter andünsten. 

Fertige Spätzle mit den Zwiebeln und dem Käse mischen. Zum Schluß eine Schicht

Käse oben drauf und bei 200°C 15 - 20 Minuten im Backofen überbacken. 

Käsespätzle mit Salat
Käsespätzle mit Salat